28. Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes am 13.10.2018 in Berlin

Am 13. Oktober 2018 wird regulär ein neuer Vorstand für unseren Landesverband gewählt.

Wir möchten alle unsere Mitglieder dazu ermuntern, sich aktiv einzubringen und sich als Vorstandskandidat / Vorstandskandidatin zu bewerben. Auch werden wieder Rechnungsprüfer für die neue Legislaturperiode gewählt – dafür können sich ebenfalls Interessierte bewerben. Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Bewerbungen. Denn nur wenn sich viele Menschen in unserem Landesverband ehrenamtlich engagieren, können unsere verbandliche Arbeit oder unsere Angebote, wie zum Beispiel die psychosoziale Beratung und die Mobile Physiotherapie, weitergeführt werden.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme an der Mitgliederversammlung am 13.10.2018 in Berlin, im Hotel Grenzfall. Eine Einladung mit der Tagesordnung sowie dem Programm für die Jahresveranstaltung wird an alle Mitglieder bis Mitte September versendet. Bewerbungen für den Vorstand oder als Rechnungsprüfer*in (mit kurzem Motivationsschreiben und Kontaktdaten) senden Sie bitte an kontakt@muko-berlin-brandenburg.de oder per Post an: Mukoviszidose Landesverband Berlin-Brandenburg, Rykestr. 25, 10405 Berlin.

Mukoviszidose Elternschulung

Am 7.09.2018 beginnt die neue Mukoviszidose Elternschulung. Sie wird vom Christiane-Herzog-Zentrum durchgeführt und ist für Eltern von neudiagnostizierten Kindern gedacht. Es sind zwei Wochenendblöcke mit Themen u. A. zu medizinischen Grundlagen der Erkrankung, Therapieprinzipien oder zur Therapieumsetzung im Alltag. Der zweite Block dieser Schulung findet im Oktober statt.

CF Elternschulung – Flyer 2018-1

Kontakt- und Beratungsstelle

Die Kontakt- und Beratungsstelle muss leider aus Krankheitsgründen weiterhin bis zum 27.07.2018 geschlossen bleiben. In dringenden Beratungsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an die Beraterinnen des Bundesverbandes oder an Ihre Ambulanzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

16. Muko-Freundschaftslauf in Potsdam

Der 16. Muko-Freundschaftslauf hielt einen denkwürdigen Rekord bereit. Es war der kälteste Muko-Freundschaftslauf in seiner 16-jährigen Geschichte. Dennoch gingen insgesamt 364 wagemutige Läuferinnen und Läufer an den Start und ließen sich durch das Regenwetter nicht abschrecken. Insgesamt wurden 11.030 Runden erlaufen. Den Startschuss gab der bekannte Schauspieler Jörg Hartmann, der bereits im letzten Jahr als aktiver Läufer unseren Lauf unterstützte. Der Potsdamer Sozialdezernent und Oberbürgermeisterkandidat Mike Schubert vertrat die Stadt Potsdam und lief ebenfalls wieder mit. Auch Anne von Fallois, Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz des Unternehmens Kienbaum und Mitglied des Stiftungsvorstandes der Christiane-Herzog-Stiftung, war wieder als aktive Läuferin bei unserem Lauf dabei. Der langjährige Unterstützer und prominente Sportreporter Dirk Thiele hat wieder Sportprominenz mitgebracht: Kanu-Olympiasieger Jan Vandrey, den 2. Bundestrainer im Handball Alexander Haase sowie die Trainerlegende im Frauenfußball Bernd Schröder.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Läufern und Läuferinnen, Kooperationspartnern, Helfern und Helferinnen, Gästen und Sponsoren bedanken. Im Besonderen bedanken wir uns beim Mercure-Hotel Potsdam City und Herrn Heinichen sowie bei ProPotsdam GmbH für die wertvolle Unterstützung.

Aus der Presse:

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Ueber-300-Teilnehmer-bei-Mukoviszidose-Lauf

http://www.pnn.de/regionalsport/1296294/

Spendenaktion der Linden-Apotheke Werder

Die Linden-Apotheke Werder hat unserem Landesverband eine Spende in Höhe von 600 Euro überreicht. Die Leiterin der Apotheke Ulla Heinrich hatte mit Ihrem Team eine Kalenderaktion zu Gunsten von Mukoviszidosebetroffenen durchgeführt. Dabei wurden die Kunden gebeten, für die bekannten Apothekenkalender eine kleine Spende zu geben. Mit dieser besonderen Aktion hat das Apothekenteam 400,13 Euro eingenommen. Der Inhaber der Apotheke, Gordon Rosch, hat diesen Betrag schließlich auf 600 Euro aufgerundet. Hintergrund für diese Aktion: Die Apotheke betreut und versorgt eine kleine Patientin aus Werder seit Ihrer Geburt. Daher sind die Mitarbeiterinnen auch mit den Sorgen und Herausforderungen von betroffenen Familien vertraut. Das war der Anlass, diese Spendenaktion durchzuführen.

Wir danken der Linden-Apotheke Werder sehr herzlich für diese tolle Aktion und Unterstützung!

Bild: Linden-Apotheke Werder

6. Fahrrad!-Tag in Neuruppin

Am 26. Mai 2018 findet nun schon zum 6. Mal der Ruppiner Fahrradtag statt. Die Veranstaltung rund ums Fahrrad wird vom Ruppiner Radsportclub organisiert. Es gibt wieder verschiedene Fahrradtouren, Infostände, Bühnenprogramm und eine Spendenaktion zu Gunsten unseres Mukoviszidose Landesverbandes Berlin-Brandenburg. Los geht es 8:30 Uhr auf dem Schulplatz in Neuruppin.

2018_RRCeV_Flyer_FRT6

„Berlin sagt Danke“

Auf der Veranstaltung „Berlin sagt Danke“ am 25.03.2018 im Roten Rathaus, konnte unsere Vorständin Frau Constanze Pohl dem Berliner Bürgermeister Müller Informationsmaterial für unseren 16. Muko-Freundschaftslauf überreichen… weiter

Fotografin: Anna Jeglinski (Parität Berlin)

5. Muko-Volleyballturnier des PSV Basdorf e.V. am 03.03.2018 in Basdorf

Am 03.03.2018 fand in Basdorf bereits zum 5. Mal das Muko-Volleyballturnier des PSV Basdorf e.V. statt. Zehn Mannschaften spielten zu Gunsten von Mukoviszidosebetroffenen in Brandenburg und Berlin. Bei diesem Turnier konnten fantastische 1018,- Euro Spenden eingenommen werden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Dietzel (PSV Basdorf e.V.) und allen Sportlern und HelferInnen für ihr Engagement!
weiter