• Klimafahrten an die Ostsee

Angebote und Projekte

Zuletzt aktualisiert am 28.11.2022 von Jennifer Dechow

Unterstützungsfonds

Wir unterstützen Patient*innen und Angehörige mit Zuschüssen aus dem Unterstützungsfonds. Leider kann auch in unserer Gesellschaft eine chronische Erkrankung ein hohes Armutsrisiko für Patient*innen als auch für Eltern mit erkrankten Kindern bedeuten. Daher versuchen wir mit Zuschüssen aus dem Sozialfonds etwas Unterstützung zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Details zum Unterstützungsfonds

Klimafahrten

Seit dem Jahr 2006 konnten dank zweckgebundener Spenden Klimatherapiefahrten an die Ostsee für Familien und junge Erwachsene mit Mukoviszidose stattfinden. Ziel der Fahrten ist es, den Teilnehmenden Erholung im wertvollen Ostseeklima zu ermöglichen, damit ihr Gesundheitszustand nachhaltig positiv beeinflusst wird. Seitdem konnten viele erwachsene Patienten und Familien mit mukoviszidoseerkranken Kindern eine erholsame Zeit an der Ostsee verbringen, um Kraft zu tanken für den oft schwierigen Alltag mit der Erkrankung.

Details zu den Klimafahrten

» Erlebnisbericht Ostseefahrt

Mobile Physiotherapie

Wir führen das Angebot der Mobilen Physiotherapie durch. Physiotherapeutinnen des Landesverbandes behandeln Mukoviszidose-Patient*innen in ihrem häuslichen Umfeld.

Details zur Mobilen Physiotherapie

Cookie Consent mit Real Cookie Banner