Eindrücke zur Jahresveranstaltung

Zuletzt aktualisiert am 06.10.2021 von Constantin Borngesser

Unser ehemalige Vorstandsvorsitzende Dirk Seifert (r.) mit seiner Nachfolgerin Sandra Blume (l.)

Am Samstag den 25.9.21 fand unsere Jahrestagung/ Jahresveranstaltung mit der integrierten Jahresmitgliederversammlung in den Räumlichkeiten des Hotels Grenzfall in Berlin Mitte statt.

Nach einer anfänglichen Begrüßung durch unseren nun ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Dirk Seifert folgte ein Vortrag von Herrn Priv.-Doz . Dr. med. Carsten Schwarz mit Schwerpunkt auf neue Therapiemöglichkeiten und die damit verbundenen neuen Herausforderungen.

Nach einer stärkenden Kaffeepause wurde im Rahmen der 31. Mitgliederversammlung zuerst der Tätigkeitsbericht und dann der  Kassenprüfbericht des vergangenen Geschäftsjahres verlesen, bevor die ehemaligen Mitglieder des Vorstandes entlastet und feierlich verabschiedet wurden. Die Wahl des neuen Vorstandes und der neuen KassenprüferInnen bildeten die nächsten Punkte auf der Tagesordnung und zuletzt hat sich der neue Vorstand in einem Nebenraum konstituiert und dabei Sandra Blume als Vorsitzende gewählt (Vorstandswahl 2021 | Mukoviszidose (muko-berlin-brandenburg.de)

Anschließend durften sich alle Anwesenden an dem sehr leckeren Buffet bedienen, welches zur Mittagspause aufgebaut wurde.

Abschließend zur Veranstaltung gab es zwei sehr unterhaltsame Rückblicke von Dirk Seifert und  Sebastian Fritsche. Herr Seifert berichtete über die Höhepunkte seiner über 22 Jahre andauernden Vorstandsarbeit, und Herr Fritsche berichtete über die jährlich stattgefundenen Motorradtouren „CFler auf heißen Öfen“.

Den Schlusspunkt der bereits zeitlich weit hinter dem Soll liegenden Veranstaltung bildete Frau Claudia Hanisch vom Bundesverband mit einem überaus interessanten Vortrag zum Thema: „Die Gegenwart und Zukunft der Selbsthilfe, ihre Veränderung, sowie ihre Chancen und Potenziale.“

Wir danken allen, die die Veranstaltung mit ihrer Anwesenheit bereichert haben.

Am Einlass werden von Flora Wegener (Mitarbeiterin der Beratungsstelle) Wahlunterlagen an die Mitglieder verteilt
(v.l.n.r.) Ingo Sparenberg überreicht als Mitglied des Bundesvorstandes des Muko e.V. eine Dankesurkunde an Dirk Seifert
Prov.-Doz. Dr. med. Carsten Schwarz bei seinem Vortrag
Dr. Carsten Schwarz hält einen Vortrag über Auswirkungen neuer Therapiemöglichkeiten
Frau Prof. Barbara John, Vorstandsvorsitzende des Paritätischen Berlin, überreicht gleich den noch eingepackten Ehrenbär an Dirk Seifert
(v.l.n.r.) Dr. Carsten Schwarz und Dirk Seifert und eine Frage aus dem Publikum
Die letzten Wahlzettel werden eingeworfen
Das Wahlprotokoll wird verlesen (v.l.n.r. Sebastian Fritsche, Constantin Borngesser, Dirk Seifert)
Abstimmung über die neuen Kassenprüfer
Der frisch gewählte Vorstand (v.l.n.r.): Uwe Wöller, Dr. Carsten Schwarz, Sandra Blume, Marie-Kristin Kalz, Christopher Stähr, Katrin Tebel
Abschließender Vortrag von Frau Hanisch vom Bundesverband Muko e.V. über die Entwicklung der Selbsthilfe
Dirk Seifert erhält eine Ehrenurkunde von Kevin Kretzschmar-Berthold, dem Vorstandsvorsitzenden vom Mukoviszidose Leipzig e.V.