1000 Dank an MTU Aero Engines!

Zuletzt aktualisiert am 07.04.2021 von Sebastian Kukla

Am 17. März erhielten wir eine großzügige Spende über 3.000 Euro von unserem langjährigen Partner MTU Aero Engines in Ludwigsfelde in Form eines symbolischen Schecks überreicht.
Das Unternehmen unterstützt den Landesverband bereits seit vielen Jahren aktiv beim Muko-Freundschaftslauf und schickt jedes Jahr verlässlich ein eigenes motiviertes Team an den Start.
Die Mitarbeitenden des Unternehmens haben freiwillig auf persönliche Sachprämien verzichtet, um gemeinnützige Vereine wie den Mukoviszidose Landesverband Berlin Brandenburg finanziell zu unterstützen.
Wir haben uns sehr über die unerwartete Spende gefreut und bedanken uns bei allen Mitarbeitenden von MTU! Bis bald beim digitalen Freundschaftslauf!
Dirk Seifert und das Team der Kontakt- und Beratungsstelle

von links nach rechts: Michael Kautzschmann, Leiter Quality, MTU Maintenance Berlin-Brandenburg, Christoph Olschewski, Standortleiter, Kinder und Jugendwerk „Die Arche“ Potsdam, Dirk Seifert, Vorstandsvorsitzender, Mukoviszidose LV Berlin-Brandenburg e. V., André Sinanian, Geschäftsführer, MTU Maintenance Berlin-Brandenburg

von links nach rechts: Dirk Seifert, Vorstandsvorsitzender, Mukoviszidose LV Berlin-Brandenburg e. V., André Sinanian, Geschäftsführer, MTU Maintenance Berlin-Brandenburg